Samstag, 4. April 2015

Last Minute: Ostermuffins


Zutaten für die Karotten- Apfel- Muffins:
4 mittelgroße Karotten
1 Apfel
200g gemahlene Mandeln
5 EL Mehl
1 Zitrone (+Schale)
1 Pkg. Vanillezucker
2 Eier
4 EL Rohrzucker
1 TL Backpulver
5 EL Rum

Zutaten für die Glasur:
Saft einer 1/2 Zitrone 
2 EL Wasser
100g Staubzucker 

Karotten und Apfel schälen und klein hacheln, danach die Eier, den Saft der Zitrone + Abrieb, Rum, Zucker und Vanillezucker dazugeben. Die gemahlenen Mandeln, das Mehl und das Backpulver unterheben. Nun kann der Teig in die Förmchen gefüllt werden und für 20-30 min bei 180 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen gegeben werden. 


In der Zwischenzeit wird die Glasur gemacht. Einfach alle Zutaten solange verrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Nachdem die Muffins ausgekühlt sind, kann die Glasur über die Muffins gegossen werden. 

-----------------------------------------------------------------------------
Frohe Ostern und eine schöne Zeit mit euren Familien! 
-Verena