gesunde Frühstücksidee / Schoko- Bananen- Quark

Hallo !
Wer am Morgen nicht besonders viel Zeit hat, sich ein gesundes Frühstück zu machen, greift gerne mal zum Nutellabrot oder Ähnlichem. Deshalb habe ich eine super leckere und gesunde Frühstücksidee für euch. Da ich auch nicht der Typ dafür bin, ewig in der Küche zu stehen, um mir ein einigermaßen gesundes Frühstück zu zaubern, gibts bei mir riiichtig oft Schokobananen- Quark. Im Namen selbst stecken schon so gut wie alle Zutaten, nur in der Weihnachtszeit habe ich gerne noch Zimt hinzugefügt. 

Zutaten für 1 Portion:
1 gehäufter EL Kakao (ungesüßt)
1 sehr reife Banane
5 EL Quark 
eventuell Süßungsmittel 
eventuell Zimt o. Ä.

Die Banane muss erstmal zermatscht werden. Ich mache das gerne in der Schale, da bei mir sonst  überall Bananenstücke kleben ( also zerdrücke ich die Banane einfach mit meinen Finger ein bisschen in der Schale, so gehts meiner Meinung nach einfach am Besten). Nun wird zum Bananenmus der Kakao dazugegeben, erst danach den Quark hinzufügen, mir ist es nähmlich schon öfters passiert, dass sich Kakaoklümpchen gebildet haben. Nun kann man dem Quark Zimt oder Süßungsmittel hinzufügen ( mache ich eigentlich nie, da die Banane sowieso recht süß ist). Wer wirklich wenig Zeit am Morgen hat, kann sich den Quark in ein Marmeladenglas füllen und es so bequem überall hin mitnehmen und so verspeisen.
------------------------------------------
------------------------------------------
Guten Appetit ! 
- Verena