Mittwoch, 19. August 2015

Blattspinat- Feta- Muffins

Hallo !
Heute gibts mal wieder ein Muffinrezept für euch. Da das ein Rezept für pikante Muffins ist, kann man diese total gut zu einem herzhaften Frühstück servieren. Ich nehme die Spinat-Feta- Muffins auch total gerne zum Snacken. 
------------------------------------------

Zutaten für 7 Muffins
4 EL zarte Haferflocken
3 Eier
250g Blattspinat (tiefgekühlt)
150g Feta
Salz und Pfeffer

Den Spinat auftauen lassen oder für ein paar Minuten in die Mikrowelle geben. Währenddessen die Haferflocken mit einem Messer zerkleinern, danach werden alle Zutaten, bis auf den Feta, miteinander vermengt. Den Feta in circa 2 cm große Stücke schneiden und zu der Masse hinzufügen, danach den Teig gut würzen und in Muffinförmchen geben ( ich habe Sillikonförmchen genommen, damit sie nach dem Backen leichter zum Rausnehmen sind). Die Spinat- Feta- Muffins müssen nun für 20-25 Minuten bei 180 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen ! 


------------------------------------------
Euch einen schönen Tag ! 
- Verena