Mittwoch, 7. Oktober 2015

Birnen Marzipan Kuchen ( Pear Cake with Marzipan)

Hallo Leute!
Die Birnenzeit neigt sich langsam dem Ende zu, deshalb wollte ich bevor das so weit ist, noch einen leckeren Birnen- Nusskuchen backen. Der Kuchen ist super lecker und die Marzipanstücke im Teig bilden diese besondere Note, die sowohl mit den Birnen, als auch mit den Walnüssen perfekt harmoniert.


Zutaten für zwei 15cm Pie-Formen
100g Marzipan
2 Eier
2 Birnen
100g geriebene Walnüsse
50g Rohrzucker
50g Puderzucker
50g weiche Butter
250g Mehl
1 TL Backpulver
150ml Milch
etwas Zimt

Zubereitung
Die Butter mit dem Puderzucker und den Eiern cremig schlagen. Die Walnüsse mit dem Rohrzucker und dem Zimt untermischen. Mehl und Backpulver miteinander vermengen und ebenfalls zur Masse geben. Zum Schluss das Marzipan in kleine Stückchen reißen und mit der Milch unter die Masse rühren. Die Birnen schälen, halbieren und etwas einschneiden. Den Teig auf 2 Pie-Formen aufteilen und die Birnen (eventuell mit etwas Zitronensaft bestreichen, damit sie nicht braun werden) etwas in den Teig drücken. Der Kuchen muss für 25 Minuten bei 180°C Ober/Unterhitze in den Backofen. Danach etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

-------------------------------------------------------
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
-Verena

Kommentare:

  1. Mhhmmm, sieht der toll aus! Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen - so ein Stück würde ich jetzt liebend gern verdrücken ;) Genial, den Marzipan einfach mit in den Teig zu geben!
    Liebe Grüße, Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Ela! Marzipan ist nun mal zuuu lecker und die kleinen Stücke im Teig sind einfach der Wahnsinn :)
      Grüße, Verena.

      Löschen