Samstag, 10. Oktober 2015

Pfirsichkompott ( Stewed Peaches )

Hallo Leute!
Zur späten Stunde gibt es noch ein leckeres Rezept. Seit ich mich daran erinnern kann, gab es bei uns Kompott - meistens, wenn ich als Kind krank war. 
Das war aber auch wirklich das einzig gut an krank sein - das leckere Kompott - zubereitet von meiner Oma. 
Kompott kann man an und für sich, mit vielen, vielen Obstsorten zubereiten - am Besten schmeckt es aber meiner Meinung nach eben mit Pfirsichen. Pfirsichkompott kann hervorragend zu Süßspeisen serviert werden, ist außerdem einfach in der Zubereitung und schmeckt wunderbar fruchtig.

Zutaten
1 kg frische Pfirsiche
200g Zucker
1l Wasser
1/2 TL Zitronensäure
2 Zimtstangen
1 EL Nelken

Zubereitung
Die Pfirsiche waschen, schälen und halbieren. Die Pfirsiche in einen hohen Topf mit dem Wasser und dem Zucker zum Kochen bringen. Die Zitronensäure und die Gewürze hinzufügen. Das Kompott abkühlen lassen und kalt stellen. 
----------------------------------------------------
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
-Verena

1 Kommentar: