Dienstag, 20. Oktober 2015

Tomatensuppe mit Blätterteiggrissinis (Tomato Soup with Basil)

Habt ihr noch ein paar Tomaten übrig? Falls ja, kenne ich das perfekte Rezept dafür. Für die kalten Tage ist eine würzige Tomatensuppe mit Rösttomaten und leckeren Blätterteiggrissinis einfach toll. Das Rezept habe ich wie sooft auf Pinterest gefunden. Ich war wirklich überrascht, dass es so einen Unterschied macht, die Tomaten vorher anzurösten. Wird die Suppe noch mit Basilikum verfeinert ist sie einfach der Wahnsinn.

Zutaten
1 kg Tomaten
2 kleine Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
1 Handvoll Basilikum 
30 ml Balsamicoessig 
100ml Wasser
etwas Olivenöl
1 Pkg. Blätterteig

Zubereitung 
Zuerst Tomaten waschen und halbieren, die Zwiebeln vierteln und mit den Tomaten vermengen. Nun auf ein Backpapier geben, mit etwas Olivenöl beträufeln, würzen und bei 180°C Ober/Unterhitze für 15-20 Minuten in den Backofen geben. Währenddessen die Knoblauchzehe kleinschneiden und in einem Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten,Zwiebeln und den Basilikum ebenfalls hinzufügen, gut umrühren und mit Essig ablöschen. Das Wasser dazugeben, salzen, pfeffern und alles gut pürieren. Den Blätterteig in dünne Stangen schneiden, etwas einrollen, würzen und bei 200°C Umluft für 15 Minuten in den Backofen geben. Die Suppe eventuell nochmal abschmecken und mit den Grissinis servieren.
----------------------------------------------
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
-Verena

1 Kommentar:

  1. Sieht lecker aus! Und schmeckt bestimmt auch so! :)
    Würd mich auch auf ein paar Follower freuen!

    AntwortenLöschen