Cranberry-Hefe-Brötchen / Cranberry Brioche Buns

Frisch gebackene Brötchen sind doch perfekt am Morgen - vielleicht nichts für jeden Tag, aber an den Wochenenden eine wirklich tolle Sache. Deshalb wollte ich mir letztes Wochenende mal was Gutes tun und habe Brioche gebacken. Die getrockneten Cranberrys haben super zum Hefeteig dazugepasst- mit etwas Butter und Marmelade ein echter Gaumenschmaus. Ich habe den Hefeteig nach dem ersten Kneten einfach warmgestellt, am Morgen nochmal durchgeknetet und dann die Brioche geformt und gebacken. Hat alles prima funktioniert und geschmeckt haben sie wirklich phantastisch.


Zutaten 
20g Hefe
1 Ei
200ml Milch
70g Butter
70g Zucker
400g Mehl
1 EL Zitronenabrieb
100g getrocknete Cranberrys
Hagelzucker

Zubereitung
1. Die Hefe in kleine Klümpchen reißen und mit einem Esslöffel Zucker und der erhitzten Milch auflösen - schön umrühren, damit sich die Klümpchen auch vollständig auflösen.
2. Entweder eure Butter ist schon sehr, sehr weich, oder ihr erhitzt sie und vermengt sie danach mit dem Rest des Zuckers.
3. Das Mehl in eine große Schüssel geben, Ei und den Abrieb ebenfalls hinzufügen. Nun eine Mulde im Mehlberg machen und die Hefemischung darin verteilen, ebenso mit der Buttermischung. Entweder ihr vermengt die Zutaten mit der Hand zu einem glatten Teig, oder eben mit einem Rührgerät (mit Knethaken). Nun den Teig zu einer schönen Kugel formen (falls der Teig zu klebrig ist, einfach 1-2 EL Mehl dazugeben), mit einer Prise Mehl bestäuben und den Teig an einem warmen Ort "gehen" lassen.
4. Hat sich der Teig verdoppelt, wird er ein Mal vom Rand gelöst und nochmal für circa 20-30 Minuten zum Ruhen an einem warmen Ort geben.
5. Nun könnt ihr die Cranberrys mit euren Händen einarbeiten und den Teig in gleichmäßig große Teigbällchen formen. Die Teige eventuell in Förmchen geben, oder eben einfach auf ein Blech mit Backpapier.
7. Nun können die Brioche in den Backofen! Circa 20 Minuten bei 180°C backen, wie lange sie letzten Endes wirklich brauchen, hängt natürlich von der Größe der Brioche und von eurem Backofen ab. 


-------------------------------------------------------------------------
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
-Verena 

Keine Kommentare