Vitamine für die kalten Tage / Winter Smoothie

Ich bin ein großer Fan von Green Smoothies - nicht nur, dass der Smoothie interessant aussieht - nein - mit den richtigen Zutaten schmeckt er auch noch hervorragend. Besonders in den kalten Jahreszeiten sind Vitamine super wichtig - die nehme ich oft in Form von Smoothies zu mir. Spinat wähle ich da gerne als Hauptkomponente, jedoch kann man auch andere grüne Gemüsesorten wie zum Beispiel Gurken, Salat oder ähnliches auswählen - in Kombination mit ein paar leckeren Früchten oder süßlichem Gemüse schmecken die Smoothies super lecker. Außerdem sind Smoothies ruck-zuck gemacht und sind ein prima Frühstück für diejenigen, die es am Morgen besonders eilig haben. 
Und nun ein kleiner Tipp meinerseits für die, die meinen, Spinat sei eklig oder so ähnlich. Falls ihr Spinat nur gefroren kennt, probiert mal ganz frischen. Frisch schmeckt der Spinat total anders - so unspinatig - naja, ihr wisst schon :D Besonders in Smoothies fällt er im Geschmack überhaupt nicht auf, lediglich die Farbe weist auf das grüne Gemüse hin. Also - seid nicht so scheu - mit Spinat kann man viele, leckere Smoooothies zaubern. 
Einige Zutaten die ihr dazu benötigt
1 Handvoll Spinat, 2 große Orangen, 1 Maracuja, 1 Kiwi, circa 250ml Wasser, eventuell etwas Honig zum Süßen 

Eine kleine Anleitung für den Smoothie
Spinat mit den Fingern etwas zerkleinern, die Früchte von der Schale befreien und zusammen mit dem Spinat in den Smoothiemaker geben. Wer mag, kann den Smoothie mit etwas Honig abschmecken und genießen. 
------------------------------------------
Ich wünsche euch einen winterlichen Tag!
-Verena


Kommentare

  1. Ich liebe Smoothies und sie sind so einfach zubereitet und noch dazu so gesund! Tolles Rezept, werde ich mal ausprobieren!
    Liebe Grüße!
    P.S.: Bei mir kannst du momentan einen Gutschein für Weihnachtsgeschenke gewinnen, schau vorbei, wenn du möchtest! :)
    themintandonly.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich. :)
      Grüße, Verena

      Löschen