Cranberry Marmelade / Christmas Jam with Cranberries

In meiner Küche weihnachtet es sehr. Heute gibt es eine 'Last Minute' Geschenk Idee für Weihachten. Die Marmelade ist super einfach herzustellen, also auch für Küchenmuffel sollte die Herstellung der Marmelade kein Hindernis darstellen. 
Cranberries sind für mich typische Winterfrüchte und in Kombination mit Quitten schmecken sie total lecker - da Quitten ja eher süß sind, verschwindet der säuerliche Geschmack der Cranberries fast zur Gänze. Mit ein paar leckeren Weihnachtsgewürzen aufgepeppt, ist die Winter/Weihnachtsmarmelade bereit zum Verschenken.

Zutaten die ihr für die Marmelade benötigt:
300g frische Cranberries, 1 große Quitte, 200g Gelierzucker, 2 Orangen, 2 Zimtstangen, 1 Sternanis, etwa 50-100ml Wasser

Eine kleine Anleitung für die Marmelade:
Die Cranberries waschen und in einem Topf mit dem Zucker vermengen. Den Flaum der Quitte mit einem Küchenpapier abrubbeln und vom Gehäuse entfernen. Deine Orange heiß abwaschen und die Schale abreiben - die Orange ebenfalls entsaften. Die 2. Orange einfach nur von der Schale befreien. Nun die Quitten, den Orangenabrieb, den Orangensaft und die Orange zu den Cranberries in den Topf geben. Die Gewürze mit dem Wasser hinzufügen. Das Gebräu aufkochen lassen, währenddessen gut umrühren - etwas köcheln lassen. Die Zimtstangen und das Anis herausnehmen. Die Marmelade pürieren und in saubere Gläser füllen und verschließen.
Die Gläser etwas dekorieren und schon können sie verschenkt werden.

-------------------------------------------------------------------------
weitere Weihnachtsrezepte gibt es hier
Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtswochenende!
-Verena 

Keine Kommentare