Freitag, 18. Dezember 2015

Orangen Plätzchen und Rudolph das Rentier / Orange Cookies Recipe

'Rudolph, The Red Nosed Reindeer ..' tönt im Moment aus meinem Handy. Ja, ich mag es besonders gerne während ich meine Blogposts schreibe, Weihnachtssongs zu hören .. und dabei mitzusingen. :D Der gute Rudolph hat aber tatsächlich etwas mit dem heutigen Post zu tun - und zwar habe ich vor ein paar Tagen Orangen Plätzchen gebacken - Rudolphs .. Rudolphe .. naja, ihr wisst schon - Rentiere waren auch dabei, Geweihe, Schneeflocken und die ganzen anderen Formen. 
Das Rezept ist so einfach, dass ein fertiger Teig zum Ausrollen - den man ja mittlerweile schon in fast jedem Supermarkt um die Weihnachtszeit kaufen kann - nicht mithalten kann. Das tolle an diesem Rezept ist auch noch, dass der Teig nicht ruhen muss und somit gleich weiterverarbeitet werden kann. 
-------------------------------------------------------------
Einschub eines verstörenden Fotos meiner Chloey :D 
Zutaten für die Orangen Plätzchen: 
200g weiche Butter, 100g Puderzucker, 300g glattes Mehl, Abrieb von 1 Bio-Orange, 2 TL Zimt, Saft von einer halben Orange

Anleitung für den Teig:
Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen, den Abrieb der Orange und den Saft dazugeben. Zimt mit dem Mehl vermengen und nach und nach dazugeben. Den Teig nun mit den Händen zu einer Kugel formen. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig zu Plätzchen verarbeiten.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober/Unterhitze für 10 Minuten backen lassen. Währenddessen die Deko für die Plätzchen vorbereiten. Die Plätzchen eventuell etwas abkühlen lassen, danach kann verziert werden. 
die Anleitung für den Plätzchenbaum gibt es hier
weitere Weihnachtsrezepte findet ihr hier
einige Plätzchenausstechformen und die Lebensmittelfarben zum Plätzchendekorieren wurden mir von MeinCupcake zu Verfügung gestellt. Zum Shop geht es hier: www.meincupcake.de
-----------------------------------------------------
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
-Verena 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen