Erdbeer Joghurt Suppe / Strawberry Yogurt Soup Recipe


Verrückte Suppenrezepte gab es ja schon häufiger auf dem Blog. Kalte Suppen und vor allem reine Fruchtsuppen blieben jedoch auf der Strecke.. eine kalte Erdbeersuppe war also meine neue Mission.

Fruchtsuppen, vor allem kalt serviert, sind perfekt für den Sommer - schön gekühlt sind die Suppen eine tolle Mahlzeit oder ein leckerer Snack für Zwischendurch. Außerdem ist die Erdbeersuppe eine erfrischende Abwechslung - obligatorische Suppen sind in der Sommerzeit ohnehin viel zu verrückt, also warum nicht gleich eine kalte Fruchtsuppe genießen?

Man kann die Suppe übrigens mit Smoothies vergleichen, nur ist der Geschmack bei einem Smoothie nicht so intensiv.


Zutaten für die Erdbeersuppe:
400g Erdbeeren, 200g Zuckermelone, 1 TL Zucker, 400ml Wasser, 1 Zimtstange, 1 Sternanis, 100ml Kokosmilch, 50ml Joghurt, 1 gestrichener EL Stärke

Zubereitung der Suppe:
- Erdbeeren waschen, trocken tupfen und vierteln. Die Melone von der Schale lösen und in Würfel schneiden.
- Beides in einem Topf mit Zucker zum Kochen bringen. Rührt dabei immer mal um!
- Zimt und Anis mitkochen lassen.
- Nach und nach das Wasser dazumischen und kurz köcheln lassen. Die Stärke in die Fruchtmischung sieben und unterheben.
- Die Kokosmilch untermischen, Anis und Zimt aus den Früchten nehmen und pürieren.
- Die Suppe abkühlen lassen und mit dem Joghurt servieren.

------------------------------

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
-Verena

Keine Kommentare