Freitag, 9. September 2016

Physalis Thymian Drink / Cape Gooseberry Thyme Drink #itsadrink



Nette Kombinationen meinerseits kennt man ja - egal ob bei Suppen, oder bei Cupcakes und Kuchen .. - die Kombination macht es aus. Ich arbeitet da am Liebsten nach dem Motto 'Je verrückter desto besser'. Also gibt es heute auch wieder ein Drink ganz nach meinem Geschmack. 

Aperol ist mir lose einfach zu langweilig und bitter - mit etwas Rohrzucker, Physalis (seit Neuesten mein Lieblingssnack) und ein paar Blättchen Zitronenthymian (bringt auch einen super Geschmack mit sich) zusammengemixt, schmeckt es richtig lecker. 


Zutaten pro Glas:
4 Physalis, 1 EL Rohrzucker, 1 Stämmchen Zitronenthymian, 4 cl Aperol, 100ml Weißwein oder Sekt, 30ml Sprudelwasser, Eiswürfel (optional)

Zubereitung des Drinks:
- Physalis mit Rohrzucker und Thymian mit einem Mörser etwas zerdrücken. 
- Den Aperol dazugeben und mit Weißwein (oder Sekt) und Sprudelwasser aufgießen.
- Wer mag, kann den Drink mit Eiswürfeln servieren.

---------------------------------

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
- Verena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen