Orangen Kaffee Cupcakes / Orange Cupcakes with Coffee


***

Es wird doch mal wieder Zeit für eines meiner Basicrezepte. Kalte, regnerische Tage, wie sie in den letzten Tag so sind, ziehen mich immer gerne in die Küche. Daher gibt es heute ein leckeres Cupcakesrezept - die Sponge ist einfach zubereitet, lediglich mit den Flüssigkeiten habe ich bissl experimentiert. Orangen Cupcakes mit bisschen Kaffee und Mandellikör Topping ist doch so perfekt für die Jahreszeit, besonders mit Punsch schmeckt die Leckerei so toll.
Im Nachhinein betrachtet, hätt' ich aber doch gerne einen intensiveren Espressogeschmack gehabt, also falls der Kaffee, statt dem Orangengeschmack dominieren soll - meeehr Espresso dazugeben.

***


***

Bei dem Basicrezept kann man übrigens super die Zutaten austauschen - so kann beispielsweise statt Kakao geriebene Nüsse dazugegeben werden, oder statt dem Kaffee Saft oder Likör.

***

 

***

Zutaten für 12 Muffins:
2 Eier, 100g brauner Zucker, 60ml neutrales Öl, 250g glattes Mehl, 1 EL Kakao, 1 TL Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker, Abrieb einer Orange, Saft einer halben Orange, 50ml warmer Espresso, 50ml Milch, 1/4 TL Zimt

Zutaten für das Topping:
300ml Sahne (oder Cremefine zum Schlagen), 1 Päckchen Sahnesteif, 2 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Mandellikör (alternativ Marzipan mit etwas Milch verflüssigen), 1 Handvoll geröstete Mandelblättchen

***


***

Zubreitung für die Sponge:
- Die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und Zimt gut 5 Minuten schaumig schlagen. 
- Nach und nach das Öl dazugießen. Mehl, Kakao und Backpulver sieben und abwechselnd mit Kaffee und Milch zur Eimasse geben. 
- Orangensaft und Abrieb unterheben und den Teig in Muffinförmchen füllen.

Zubereitung des Toppings:
- Die Sahne kurz aufschlagen, Sahnesteif und Vanillezucker dazugeben und weiterschlagen, bis die Sahne (oder das Cremefine) steif ist. 
- Den Likör dazugeben und kurz stehen lassen. 
- Die Creme in eine Rosenspritztülle füllen, auf die Sponge spritzen und mit den Mandelblättchen dekorieren. 

***

--------------------------------

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
- Verena 

1 Kommentar

  1. Ui die schauen sehr köstlich aus. November und Oktober sind für mich die absoluten Backmonate. Da hab ich einfach voll Lust drauf. Hab es jetzt auch geschafft, jede Woche mindestens eine Mehlspeise zu backen - derzeit machts mir einfach soo viel Spaß.

    AntwortenLöschen